Orgeln im Oldenburger Land

Lohne, St.-Michael-Kirche

Orgel von Paul Ott (Göttingen) aus dem Jahr 1959.

I. Rückpositiv (C–f³)

Holzgedackt 8'

Blockflöte 4'

Principal 2'

Terzian 2f.

Oktave 1'

II. Hauptwerk (C–f³)

Rohrflöte 8'

Principal 4'

Gemshorn 2'

Mixtur 3–4f.

Koppel I–II

Pedal (C–f¹)

Subbass 16'

Quintade 8'

Nachthorn 2'

Koppel II–P

Koppel I–P


Schleiflade, mechanisch.

Daten zur Orgelgeschichte

1959  Orgelneubau durch Paul Ott (Göttingen), II+P/12.

2002  Reinigung und Versetzung des Pedalewerks durch Martin Cladders (Badbergen).

Stand: 07.02.2020