Elsfleth

Kath. Kirche St. Maria Magdalena

Die katholische Kirche in Elsfleth ist ein schlichter Sandsteinbau mit Dachreiterturm aus dem Jahr 1949, erbaut nach Plänen des Architekten Kugelmann. Seit 2009 ist Elsfleth mit der katholischen Pfarrei Brake fusioniert.

Quelle: NWZ, 2014
Quelle: NWZ, 2014

Die Orgel soll in den 1950er Jahren in Elsfleth von Herbert Kruse (Lohne) aufgestellt worden sein und aus einem Kloster in Südoldenburg stammen.

MANUAL (C–e³)

Gedackt 8'

Rohrflöte 4'

Prinzipal 2'

Zimbel 1f.


Schleiflade, mechanisch.

Daten zur Orgelgeschichte

1950er Jahre  Aufstellung einer Orgel durch Herbert Kruse (Lohne), die Orgel soll aus einem Südoldenburger Kloster stammen, I/4.

2014  Beschädignung der Orgel durch Vandalismus.

Adresse: D-26931 Elsfleth, Ecke Pfarrkämpe / Bismarckstraße

Letzte Änderung: 04.10.2020.